b.safe Control Waste Cap DLC GL45, PTFE, PP

b.safe Control Waste Cap DLC GL45, PTFE, PP
Material: PTFE, PP
Chem. Beständigkeit: ++ sehr gut
Temperaturbeständigkeit: 0°C bis +110°C

Materialsicherheitsdatenblätter

 
Anzahl Kappilaranschlüsse Anzahl Blindfittings [milchig-weiß] Anzahl Fittings [grün] Stufenoliven für Schlauch-Innen-Ø Anzahl Fittings [violett] (2) Anzahl Fittings [gelb] (3) Anzahl Blindfittings [weiß] (2) Artikel-Nr. Preis*/Stück Menge für Angebot oder Bestellung wählen und in den Warenkorb legen
2 2 2 x Ø 1,6 mm 1 2 x Ø 2,2 mm 2 x Ø 3,2 mm 1 M250-30
270,25 €
M250-30 - b.safe Control Waste Cap DLC GL45, PTFE, PP
Anzahl Kappilaranschlüsse 2
Anzahl Blindfittings [milchig-weiß] 2
Anzahl Fittings [grün] 2 x Ø 1,6 mm
Stufenoliven für Schlauch-Innen-Ø 1
Anzahl Fittings [violett] (2) 2 x Ø 2,2 mm
Anzahl Fittings [gelb] (3) 2 x Ø 3,2 mm
Anzahl Blindfittings [weiß] (2) 1
270,25 €
 
Produktbeschreibung Schraubkappe aus PPS, frei drehbarer Einsatz aus PTFE mit 2 fest montierten... mehr
Produktinformationen "b.safe Control Waste Cap DLC GL45, PTFE, PP"

Produktbeschreibung

Schraubkappe aus PPS, frei drehbarer Einsatz aus PTFE mit 2 fest montierten Kabeln (Länge je ca. 0,5 m) zur Meldung eines Voralarms bei Erreichen von ca. 50 % und eines Hauptalarms zum Kanistertausch bei einem Füllstand von ca. 100 % des Nenninhalts über ein anzuschließendes b.safe Display. Zusätzlich 1 rotes LED-Blinklicht zur einfachen Identifizierung des vollen Kanisters. Mit PFA-Fittings für Kapillaren mit Außendurchmesser 1,6/2,2/3,2 mm (Gewinde UNF 1/4“), Schlaucholive für Schlauch-Innendurchmesser 5,5-8 mm (Gewinde NPT 1/8“), Blindfittings zum Verschluss nicht benötigter Anschlüsse und 1 Anschluss (Gewinde GL14) zum Einschrauben des b.safe Abluftfilters. Ausführung und Lieferumfang gemäß Tabelle.

Anwendung

Vermeiden überlaufender Kanister durch Anschluss der b.safe Control Waste Cap DLC an ein b.safe Display zur elektronischen Füllstandsüberwachung. Der zusätzliche Voralarm ermöglicht eine rechtzeitige Bereitstellung von Tauschbehältern bei großen Abfallmengen z. B. vor Arbeitsende oder am Wochenende. Zuverlässige Überwachung der Füllstände von Entsorgungskanistern in Laborschränken und Werkbänken. Über b.safe Waste Tubes werden Lösemittelabfälle direkt in den Kanister eingeleitet, Lösemitteldämpfe aus der beim Befüllen entweichenden Luft werden durch den Abluftfilter mit Aktivkohlefüllung zurückgehalten. oder über einen Abluftschlauch abgeleitet.
Sie benötigen ein Angebot?
Legen Sie einfach alle Artikel Ihrer Anfrage in der gewünschten Menge in den Warenkorb. Wechseln Sie in den Warenkorb und klicken Sie auf den Button "Angebot". Nach Eingabe Ihrer Adressdaten erhalten Sie ein personalisiertes Angebot per E-Mail.
Zuletzt angesehen