b.safe Caps mit Schliff - Vorteile

Die b.safe Caps mit Schliff NS29/32 sind speziell für die direkte Lösungsmittelentnahme aus Flaschen und Kolben mit Schliff NS29/32. An den Gewindeanschlüssen auf der Oberseite können Sie ein Belüftungsventil und bis zu 2 Kapillaren anschließen.

Der robuste Schliffkörper aus PTFE mit Dichtrippen am Umfang des Schliffs sorgt für einen sicheren Verschluss. Um Glasbruch beim Lösen festsitzender Schliffverbindungen zu vermeiden, sind b.safe Caps mit Schliff mit einer zusätzlichen Lösemutter ausgestattet. Durch Drehen der Lösemutter wird der Schliffkörper ohne große Kraftanstrengung gehoben und kann entfernt werden.
Das ergonomische Design des gerändelten Griffs bietet dabei auch behandschuhten Händen festen Halt.

Die schräg angesetzten Anschlussgewinde (UNF ¼“) garantieren intuitives Eindrehen von Fittungs und Belüftungsventil und bieten mehr Platz und Übersicht auf dem PTFE-Einsatz. Zudem lassen sich Schläuche so sicher und ohne Abknicken in die Flasche einführen.

analytica 2022

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den b.safe Newsletter.

b.safe Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Zuletzt angesehen