b.safe Ablaufbecken - Vorteile

Ob Entleeren, Spülen oder Trocknen – b.safe Ablaufbecken machen das Arbeiten leicht. Sie werden nahezu eben in die Arbeitsplatte eingebaut und rundum sicher abgedichtet. Ihre Oberfläche aus PE lässt sich leicht reinigen, wirkt antihaftend und verringert sogar die Bruchgefahr von Glasbehältern.

Der Beckenboden ist so gestaltet, dass Flüssigkeiten sicher abfließen und eingestellte Behälter nicht umkippen. Zudem kann er hinterlüftet werden, wodurch die Behälter besser austrocknen. Ein Sieb fängt Magnetrührer und grobe Verschmutzungen auf. Es lässt sich zur Reinigung herausnehmen.

Wird das Ablaufbecken nicht benötigt, kommt die passgenaue Abdeckung darauf. So gewinnen Labor-Profis zusätzliche Fläche – vor allem, weil der Griff versenkt ist und nicht störend nach oben ragt.

Aktuelles

 
Lauda-Königshofen/ Grünsfeld. Bürgermeister Dr. Lukas Braun und Fachbereichsleiterin Sabine Baumeister von der Stadt...
 
Die BOHLENDER GmbH gewann kürzlich den zweiten Siegerpreis beim Zukunftspreis des Main-Tauber-Kreises. Das hierfür dotierte...

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den b.safe Newsletter.

b.safe Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Zuletzt angesehen